Salzreduktion schützt vor Herzschäche

Amsterdam/Köln, 31. August 2013 – Wer viel Kochsalz konsumiert, hat ein erhöhtes Risiko, eine Herzschwäche (Herzinsuffizienz) zu entwickeln. Das zeigt die Auswertung von Daten aus einer großen Bevölkerungsstudie, die von einer Kölner Forschergruppe auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) in Amsterdam präsentiert wurden.

Austrotransplant 2013

Mayrhofen/Tirol: 23. – 25. Oktober

Die Austrotransplant ist eine jährliche Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Transplantation, Transfusion und Genetik und findet seit 27 Jahren statt.

Europäischer Tag der Organspende 2013

Sie trotzten dem Schnee und der Kälte

und wurden mit einem unvergesslichen Tag belohnt: Europäischer Tag der Organspende, 30 Jahre HTX und 20 Jahre LuTX in Innsbruck – Friedensglocke, Festvortrag und Dankgottesdienst

Süßholz lindert Beschwerden nach Intubation

Eine aktuelle Studie der Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie der MedUni Wien belegt nun erstmals wissenschaftlich die Heilkraft dieser als Lakritze erhältlichen Natursubstanz.

Achtung, weißer Hautkrebs

Das „Basaliom“ – laiensprachlich auch weißer Hautkrebs genannt – wird immer häufiger bei immer jüngeren Menschen diagnostiziert. Sonnenbäder hinterlassen Schäden, die Jahre später Probleme machen können.

Nach Kunstherz: 13-Jährige bekam Spenderherz

Pionierleistung der Medizin am Wiener AKH: In einem stundenlangen Eingriff erhielt - erstmals in Österreich - ein 13-jähriges Mädchen ein Spenderherz, nachdem ihm drei Monate zuvor ein voll implantierbares Kunstherz eingesetzt worden war.

Durch das Kunstherz war das Mädchen in einen Zustand versetzt worden, in dem eine Organtransplantation möglich wurde. Die Vorgeschichte: Das Kind hatte eine schwere Herzmuskelerkrankung.

Bei den Quellen des Wiener Wassers

bei den Quellen des Wiener Wassers:
24.- 26. Mai 2013

Strahlend blauer Himmel, kitschige weiße Wolken und viel Wasser – so hatten wir uns die österreichweite Veranstaltung des Verbands vorgestellt: ein Wochenende oder einen Tag in Wildalpen, um dort alles Wissenswerte über das Wiener Wasser zu erfahren.

Mobiltelefon ist eine Bakterienschleuder

Handys begleiten ihre Besitzer überall hin: in die öffentlichen Verkehrsmittel, in die Küche, manchmal sogar auf das stille Örtchen.
Dementsprechend tummeln sich unterschiedliche Bakterien auf deren Oberfläche, wie Studienautoren berichten.

 

25 Jahre Verband HLuTX

Aus allen Nähten platzte der Stadl beim Heurigen Fuhrgassl-Huber in Neustift a.W. am Nachmittag des 17.November, als der Verband sein 25-jähriges Bestehen feierte.

260 Transplantierte, Angehörige und Ehrengäste waren gekommen – fast alle, die in der Herz- und Lungentransplantation in Österreich einen Namen haben.

Kontakt

Österreichischer Verband der
Herz- und Lungentransplantierten

Obere Augartenstraße 26-28/II/1.09
1020 Wien

Telefon: +43 (0)1 5328769
E-Mail:

Unser Spendenkonto

Bankverbindung: Erste Bank

IBAN: AT762011128943599100

Folgen Sie uns auf

facebook logo

Rechtliche Informationen

Wir sind Mitglied beim

bvshoe

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.