Suchen

Spaziergang im Pötzleinsdorfer Schlosspark



Bei warmen 30 Grad spazierten wir wieder zu sechst unter schattigen Bäumen  und machten auf einem der zahlreichen Bankerln regelmäßig  Rast um zu trinken. Wir beobachteten Enten und Eichkatzerl und bewunderten riesige Mammutbäume und meterhohe Azaleen. Danach kehrten wir in einem neben dem Park liegenden, neu eröffneten Bistro ein und labten uns an selbst gemachten Limonade.Es war trotz Hitze wieder ein schöner Ausflug bei anregender Unterhaltung.