Suchen

BadIschl2016 (1)Am Samstag den 2.Juli 2016 hatten wir, die SHG OÖ der Herz –und Lungentransplantierten, unseren Ausflug in die Kaiserstadt Bad Ischl.

Bei Schönwetter hatten alle eine schöne Anreise durch das Salzkammergut zu unserem Treffpunkt vor der Trinkhalle in Ischl. Unser Obmann Ulf Ederer und Irene Turin waren mit von der Partie! Für uns alle überraschend kam aus Wien unsere ehemalige“HTX“-Sekretärin Frau Helga Koller dazu.

Pünktlich waren alle vor Ort und um 10:00 kam eine nette ältere Dame, das war unsere Stadtführerin. Zuerst besuchten wir die Stadtpfarrkirche. Ein alter Bau aus der Zeit der Gothik, wurde aber später barokisiert. Der Altar und die imposanten Gemälde waren beeindruckend.
BadIschl2016 (1) BadIschl2016 (1)

Gemütlich wurden wir durch die Strassen von Ischl geführt, dann zum Eurothermenressort, zur Kaiservilla und zur Leharvilla. Durch den Kurpark spazierten wir zum Kongress- und Theaterhaus. Dabei erzählte sie uns vielerlei Anekdoten von Kaiser Franz-Josef und seiner Sissi. Der Abschluss der Stadtführung war vor dem Hotel „Goldene Post“, wo sich seinerzeit Kaiser Franz-Josef mit Sissi sich verlobte.
BadIschl2016 (1) BadIschl2016 (1)

Anschließend gingen wir über die Traunbrücke zum Hotel „Goldener Ochs“ zum Mittagessen. Es war ein ganz toller Platz am rechten Traunufer für uns reserviert. Wir ließen uns das vorzügliche Mittagessen munden und hatten uns dabei sehr gut unterhalten. Nach dem Essen war jedem die weitere Gestaltung überlassen. Einige verabschiedeten sich, ein Großteil ging wieder zurück zur Esplanade. Dort saßen wir gemütlich im Gastgarten vorm Cafe Zauner. Nach einem gemütlichen Plauscherl bei Eiskaffee und Kuchen endete der Besuch von Ischl !
BadIschl2016 (1) BadIschl2016 (1)

Es hat sicher jeden sehr gut gefallen!

Kurt Grall