Suchen

henri2016 (7)Am Donnerstag den 17. März fand im Linzer Schloss die Verleihungsfeier des „HENRI 2016 - Der Freiwilligenpreis des Roten Kreuzes Oberösterreich“ statt.  Neben Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer waren noch viele Ehrengäste in den Südflügel des Linzer Schlosses gekommen. Durch den Abend führte der Oberösterreicher Florian Danner von Puls4, den viele vielleicht vom Frühstücksfernsehen kennen. Musikalisch umrahmt wurde der Abend vom Trio Lounge 15.
henri2016 (8)
300 Gäste fieberten der Verleihung entgegen und hofften, dass ihr eingereichtes Projekt in einer der Kategorien mit dem Henri 2016 ausgezeichnet wird. Wir waren auch mit einem Team vertreten.

henri2016 (6)Erika Hofbauer (HLuTX), Renata Hönisch (Knochenmark), Karl Münzner (HLuTX), Rudi Brettbacher (Niere) und Huber Kehrer (Leber).  Leider schaffte es Herr Prof.Dr. Iliievich nicht mehr. Er musste einen wichtigen beruflichen Termin wahrnehmen.

Endlich war es soweit. Die Kategorie „Vereine“ war an der Reihe. Unser Forumssprecher Hubert Kehrer hatte ja unser Schulprojekt in dieser Kategorie eingereicht. Die Konkurrenz war sehr groß.  Die Jury hat sich aber für ein anderes Projekt entschieden. Der Sieger in unser Kategorie war das großartige Projekt „Help Mobil“ der Caritas. Wir bekamen aber von LH Pühringer und Rotkreuz-Präsident Dr. Walter Aichinger als Anerkennung für unsere Initiative eine Urkunde überreicht

henri2016 (4)
LH Dr Josef Pühringer, Forumsprecher Hubert Kehrer,
RK-Präsident Dr. Walter Aichinger
henri2016 (5)
Das ausgezeichnete Team des Transplantforums OÖ

Wir haben aber keinen Grund traurig zu sein, dass es nicht geklappt hat. Immerhin hat sich eine prominent besetzte Jury mit unserem Projekt auseinandersetzen müssen. Somit wissen wieder ein paar mehr, dass es das Transplantforum-OÖ gibt und wie wichtig für uns diese Thematik ist. Wir alle haben dazu beigetragen. Ein  großes Dankeschön an all diejenigen, die nicht teilnehmen konnten. Für euer Engagement und Unterstützung.  

Diese  Anerkennungsurkunde für unser gemeinsames Engagement bestärkt uns umso mehr in unserem Tun.

Hubert Kehrer u Karl Münzner

Alle Fotos zur Verfügung gestellt von: www.eventfoto.at