Suchen

 

⚠️ Es gibt beim Haupteingang ein Wartesystem wie am Flughafen, mit Absperrungen.
⚠️ Damit man nicht mit allen anderen in der Schlange stehen muss, als immunsupprimierter Patient, braucht man eine gelbe Karte - die gibt es im gelben Bereich (da sind Markierungen) beim Eingang, sprecht gleich jemanden (die Securities) darauf an!
⚠️ Man darf das AKH max. 30 min VOR dem Termin betreten. Das wird mit der Terminliste abgeglichen und wenn man zu früh dran ist, wird man wieder hinausgeschickt!! (das bedeutet praktisch man muss sich 2x anstellen)
⚠️ Begleitpersonen wird der Zutritt ins AKH nicht erlaubt!!! Auch nicht zu Biopsien, Bronchoskopien oder TX-Vorstellungen!
Ist man auf eine Begleitperson angewiesen kann es Ausnahmen geben. Ruft unbedingt rechtzeitig vorher im TX-Sekretariat an und bittet darum, dass eure Begleitperson eine Bescheinigung bekommt! Diese muss man am Eingang ebenfalls vorweisen, ist die Begleitperson nicht auf der Terminliste vermerkt, bekommt sie keinen Zutritt.
⚠️ Man muss mit ca. 10-15 min Wartezeit rechnen!
⚠️ Kommt man mit dem Auto man trotzdem über den Haupteingang - in der Garage sind die Türschnallen abmontiert!
⚠️ Kommt man mit der Rettung scheint es keine Probleme zu geben
⚠️ Ihr braucht Ambulanzkarte/Brief mit Termin
⚠️ Es wird beim Eingang kontaktlos Fieber gemessen
⚠️ Wenn man erhöhte Temperatur hat, wird ein “Corona-Alarm” ausgelöst. Man wird dann von Leuten in Schutzkleidung in einen separaten Raum gebracht, es wird nochmals Fieber gemessen und man bekommt einen Corona-Schnelltest.

Bitte bewahrt Ruhe sollte das bei euch der Fall sein!! Diese Messungen am Eingang erfolgen sehr schnell, da man natürlich die Leute möglichst schnell hineinlassen will. Da können Fehlmessungen passieren! Es wird sich alles klären.

Wenn wer von euch schon im AKH war und zusätzliche Infos hat, die hier noch nicht vermerkt sind, bitte lasst es uns wissen! 🙏🙏 Es ist gerade sehr chaotisch...
Danke an Alle, die bereits im AKH waren und ihre Infos mit uns geteilt haben!!

Wir aktualisieren diese Infos laufend, nach bestem Wissen und Gewissen!

Irene Mareiner

Kontakt

Österreichischer Verband der
Herz- und Lungentransplantierten

Obere Augartenstraße 26-28/II/1.09
1020 Wien

Telefon: +43 (0)1 5328769
E-Mail:

Unser Spendenkonto

Bankverbindung: Erste Bank

IBAN: AT762011128943599100

Folgen Sie uns auf

facebook logo

Zum Seitenanfang