Suchen

(Stand 25.03.2020)

Seit Dezember 2019 hat sich das SARS-CoV-2, mit Epizentrum in Wuhan, China, über die ganze Welt verbreitet. Wir haben, alle uns bekannten Informationen zusammengesammelt und wollen euch hier einen Einblick in die derzeitigen Studien und Erfahrungen über den Krankheitsverlauf bei Transplantierten und immunsupprimierten Personen geben. Alle Originalquellen findet ihr am Ende.

Das Corona-Virus ist auch in Österreich angekommen.

Aber man kann sich schützen.

Grippeimpfung Jetzt

Die Grippe ist nach wie vor eine der gefährlichsten Viruserkrankungen. Jedes Jahr sterben zahlreiche Menschen an den Folgen einer Grippeinfektion.

Das Herztransplantationsteam um Prof. Zuckermann und auch das Lungentransplantationsteam um Prof. Hötzenecker raten dringnd zur Grippeimpfung.
Denn Impfen schützt!

Kontakt

Österreichischer Verband der
Herz- und Lungentransplantierten

Obere Augartenstraße 26-28/II/1.09
1020 Wien

Telefon: +43 (0)1 5328769
E-Mail:

Unser Spendenkonto

Bankverbindung: Erste Bank

IBAN: AT762011128943599100

Folgen Sie uns auf

facebook logo

Zum Seitenanfang