Informationsbroschüre für die Mitglieder, erscheint viermal im Jahr.

Sie ist das Kommunikationsmedium für diejenigen, die zum Lesen Papier dem Bildschirm vorziehen, sowie für alle Mitglieder, die keinen Internetzugang haben.

 

informiert ausführlich

  • über Neuigkeiten aus dem Verband
  • über Veranstaltungen auf nationaler und internationaler Ebene
  • über Kooperationen
  • über Unternehmungen der Selbsthilfegruppen (Treffen, Vorträge, Ausflüge)
  • über Aktuelles aus den Bereichen Medizin und Soziales

 

Darüber hinaus gibt es Sonderausgaben:

Eine Ausgabe der Verbandszeitschrift setzt sich auf 48 Seiten mit dem Schwerpunkt Herztransplantation, die zweite auf 44 Setien mit der Lungentransplantation auseinander.

Darin erfahren Sie,

  • was Transplantierte über ihre Transplantation – das Leben davor und danach - berichten
  • wie eine so große Operation abläuft und welche logistischen Vorbereitungen dafür notwendig sind
  • was Sie über die lebenslange Nachsorge wissen müssen
  • Information über Herz- bzw Lungentransplantation in Österreich

Die Zeitschriften sind einerseits als Nachschlagewerk für bereits Transplantierte gedacht, sollen andererseits aber auch Transplantations-Kandidaten Mut machen für diese letztmögliche Therapieform.

Sollten Sie an der „Herznummer“ oder „Lungennummer“ interessiert sein, wenden Sie sich bitte an das Verbandsbüro Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Als Mitglied des Verbands erhalten Sie alle Informationen selbstverständlich kostenlos.

 

Noch nicht angemeldet?

Dann schnell auf die Startseite, das Anmeldeformular herunterlanden, ausfüllen, an das Büro schicken – in wenigen Tagen haben Sie die „Herznummer“ und die letzten zwei Nummern der Verbandsbroschüre.

Spannendes Lesen!